Coronavirus - aktuelle Informationen

Wir informieren Sie hier über die aktuelle Stufe der geltenden Schutzmassnahmen im AltersZentrum Hofmatt. Die Abstufung 1 - 5 ist eine betriebliche Ableitung der kantonalen Schutzvorgaben. Bitte informieren Sie sich jeweils vor Ihrem Besuch über die aktuell geltenden Massnahmen.

Aktuell: Stufe 2 im AltersZentrum Hofmatt

Stand: 16.09.2021

Liebe Angehörige und Gäste

Per 13. September 2021 der Bundesrat die Zertifikatspflicht ausgeweitet. Was heisst das für Ihren Besuch in der Hofmatt?

Besuchsmöglichkeiten ohne Konsumation → kein Zertifikat notwendig

Sie können Ihre Liebsten wie bisher ohne Zertifikat besuchen. Diese Besuche finden draussen auf der Piazza oder im Bewohnerzimmer statt. Im Zimmer ist die Personenzahl auf maximal zwei Besucher:innen begrenzt, Sie tragen eine Hygienemaske, desinfizieren Ihre Hände und lüften nach dem Besuch das Zimmer. Die Aufenthaltsräume auf den Abteilungen bleiben nach wie vor Privatbereich unserer Bewohner:innen.

Besuchsmöglichkeit mit Konsumation → Zertifikat notwendig

Gerne können Sie Ihre Angehörigen zum Mittagessen oder Kaffee & Kuchen besuchen. Dazu benötigen Sie ein Zertifikat. Unsere Cafeteria ist von 09.30 bis 17.00 Uhr geöffnet. Eine Reservation für das Mittagessen nehmen wir gerne unter Telefon 041 392 75 03 entgegen. Unser Mittagsmenü sowie den wöchentlich wechselnden Mittagshit finden Sie auf hier.

Nach wie vor gilt im ganzen Erdgeschoss und in den Personenliften Maskenpflicht für alle, ausser wenn Sie am Tisch sitzen. Das Contact-Tracing ist ebenfalls immer noch Pflicht, dazu können Sie sich in der Eingangshalle bei der Information einschreiben.

Schnelltest

Auch immer noch aktuell ist das Angebot, dass Sie sich bei Ihrem Besuch mittels Schnelltest testen lassen können (gilt nicht als Zertifikat). Melden Sie sich dazu vor Ihrem Besuch unter Telefon 041 392 75 75 an. Bitte rechnen Sie für den Test rund 20 Minuten ein, bis das Resultat angezeigt wird.

Ausflüge und Spaziergänge

Gerne dürfen Sie Ihre Liebsten für einen Spaziergang ins Dorf oder für einen Ausflug abholen. Dies melden Sie bitte telefonisch bei uns an (041 392 75 75). Ausflüge und Besuche bei Angehörigen setzen das konsequente Einhalten der Regeln und Schutzmassnahmen voraus. Hier sehen Sie unser Test- und Quarantänevorgehen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Kantons Luzern.

weitere Downloads

31.05.2021 Plakat BAG

01.03.2021 weiterhin Abstand halten

 

Wir freuen uns aus Ihren Besuch.