Coronavirus - aktuelle Informationen

Stand: 30.10.2020

Liebe Angehörige, Gäste & Partner

Wir informieren Sie hier über die aktuelle Stufe der geltenden Schutzmassnahmen im AltersZentrum Hofmatt. Die Abstufung 1 - 5 ist eine betriebliche Ableitung der kantonalen Schutzvorgaben. Bitte informieren Sie sich jeweils vor Ihrem Besuch über die aktuell geltenden Massnahmen. 

Der Luzerner Regierungsrat hat die dringlichen Sofortmassnahmen zur Eindämmung des Virus für Spitäler, Alters- und Pflegeheime und Kurhäuser zurückgestuft. Ab Samstag, 31. Oktober 2020, sind unter Auflagen Besuche wieder möglich: Pro Bewohnerin oder Bewohner ist der Besuch von maximal zwei nahen Verwandten oder engsten Bezugspersonen pro Tag möglich.

Nach wie vor gilt:

  • Telefonische Voranmeldung unter 041 392 75 75 obligatorisch
  • Maximale Besuchsdauer 1 Stunde
  • Gemeinsames Mittagessen nicht möglich
  • Maskenpflicht, Abstand halten, keine Berührungen
  • Händedesinfektion

Wir danken Ihnen für Verständnis und freuen uns, dass wir limitiert wieder Besuche empfangen dürfen. 

Aktuell: Stufe 5 im AltersZentrum Hofmatt

Was heisst das für Sie?

Ich bin Angehörige oder Angehöriger

Ich bin Mitarbeiterin / Mitarbeiter

Ich bin eine andere externe Person (Diensleister, Aktivierung, Seelsorger etc.)

Aktuelle Informationen aus unserem Hofmatt-Alltag finden Sie hier

 

weitere Downloads

30.10.2020 Informationen Hofmatt

09.10.2020 Plakat BAG

22.09.2020 Plakat BAG Begrüssung

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.